Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /var/www/web1841/html/templates/hermansdorfer_06_2015/functions.php on line 185

 So wechselt man heute Öl mit Sicherheits-Ölablassventilen

- sicher, bequem und ohne Werkzeug -

Bei Öl sollte man immer auf Nummer sicher gehen !


Umweltschutz

Beim Umgang mit Motoröl sind besondere Sicherheitsvorkehrungen zu beachten, um Mensch und Umwelt vor Schäden zu bewahren.
Bekannt ist, dass bereits ein Tropfen Öl bis zu eine Million Liter Wasser verunreinigen kann.
Wir liefern Ihnen deshalb ein System, mit dem Sie einen Ölwechsel absolut sicher und sauber durchführen können, egal ob in der Werkstatt, in der Garage, auf dem Hof oder sogar auf der Baustelle.

Montage

Das Sicherheitsventil wird einfach gegen die vorhandene Ölablassschraube an der Ölwanne ausgetauscht.
Sobald ein Ölwechsel ansteht, schrauben Sie die Schutzkappe ab und den Ablassschlauch auf.
Erst wenn dieser fest aufgeschraubt ist, öffnet sich das Ventil und das Öl kann in den bereitgestellten Behälter abfließen.
Beim Lösen der Schlauchtülle schließt das Ventil selbstständig ab und Sie müssen nur noch die Schutzkappe wieder aufdrehen.

 6 Schritte für einen einfachen, sicheren Ölwechsel

  

1. Schritt

Stellen Sie eine Auffangwanne bereit bevor Sie beginnen.

 

2. Schritt

Drehen Sie die Schutzkappe ab.
Keine Sorge: Das Öl kann noch nicht austreten! 

 

 3. Schritt

Schrauben Sie den Ablassschlauch auf das Ventil.

 

 4. Schritt

Erst wenn die Schlauchtülle richtig sitzt,
öffnet sich das Ventil und das Öl kann abfließen.

 

 5. Schritt

Ist das Öl abgelassen, können Sie den Schlauch entfernen.
Beim Lösen der Tülle schließt das Ventil automatisch.

 

 6. Schritt

Zum Schluss müssen Sie nur noch
die Schutzkappe wieder aufsetzen.

 

 

Flexibilität

Mit dem Sicherheits-Ölablassventil sind Sie bestens ausgerüstet, auch wenn es um den Anschluss von Absauggeräten oder Nebenstromfiltern geht.
Standardmäßig sind die Ventile mit CU-Dichtung ausgestattet, auf Wunsch liefern wir Ihnen selbstverständlich auch kundenspezifische Ventile z.B. mit O-Ring-Dichtung.

 

Ölablassventil

 

Ölablassventil